Der Webmailer

Wir haben eine Webmail-Oberfläche!!
Über diesen Webmail-Link können Sie übers Internet überall Ihre E-Mails abrufen ...
Was ist zu tun?

Zunächst einmal merken Sie sich die Adresse https://webmail.bnv-bamberg.de/ und tippen sie in die Adresszeile Ihres Browsers.

Hier müssen Sie sich mit den bnv-Daten anmeldenAnmelde-Oberfläche

Als erstes bekommen Sie eine Anmeldemaske. Hier tragen Sie Ihre ba-Nummer und Ihr E-Mail-Passwort ein. und klicken mit der Maus auf "Anmelden" oder die "ENTER-Taste"

 

Evtl. bekommen Sie zunächst (dummerweise) eine englischsprachige Oberfläche. Wenn Sie das Ganze in Deutsch haben wollen, müssen Sie sich jetzt einmal das Bild ansehen. Dort sehen Sie oben einen roten Kreis über "Options" Wenn Sie dort draufklicken, kommen Sie auf die Einstellungsseite des Programms.



Sie sehen jetzt auf der linken Seite des Bildschirms diese Auswahl und finden dort den Menüpunkt "Language". Wenn Sie den mit der Maus anklicken, bekommen Sie eine weiter Auswahl.

Sie wählen an dem ersten roten Kringel die Sprache aus, klicken dann an dem 2. roten Kringel auf "Save Options" und können dann an dem 3. roten Kringel zurück in die "Eingangspost"



Jetzt können Sie E-Mails lesen, neue schreiben, Ordner anlegen, ein Adressbuch verwalten und das überall auf der Welt benutzen!!!

Sie möchten an den Spam-Ordner.....

Sie wählen links im Bild aus der Liste den Ordner Spam aus. Sie erreichen dann automatisch den Ordner und können dort fälschlicher Weise einsortierte Mails wieder zurückholen.

Wenn Sie weiteren Erklärungsbedarf haben, füllen Sie das Formular mit Ihrer Frage auf der Hotline-Seite aus oder rufen uns an.... (mg)

Suchen:

Keine Störungsmeldungen

Kurznachrichten

Partnervereine

Bürgernetz Isar-Loisach e.V.

Bürgernetz Neuburg-Schrobenhausen

 

!! Joomla ab 12.07.2019 aktualisieren !!

Joomla hat eine neue Version 3.9.10  Bitte dringend aktualisieren!

Wo sind wir

Hier sind wir zu finden...
Mittwochs zur Hotline zum Anfassen von 19 - 20 Uhr oder Freitags beim offenen Treff von 16 bis 18 Uhr\nBuslinie 915 + 901 Haltestelle Kunigundenkirche. Wir sind im "Haus der Begegnung".
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen