Willkommen beim Müllheizkraftwerk Bamberg


Müllheizkraftwerk steht still

Die Modernisierung des Müllheizkraftwerkes Bamberg geht weiter. Nach der Kesselerneuerung in den Jahren 2007 bis 2009 realisiert der Zweckverband aus Stadt und Landkreis Bamberg den Austausch der Dampfturbine zur Stromerzeugung. Diese ist seit mehr als 30 Jahren in Betrieb und kann mit ihrem begrenzten Leistungsvermögen die Möglichkeiten der neuen Kessel nicht mehr effizient nutzen.

Gesamtstillstand vom 04.07. bis 23.07.2014

Der Baufortschritt macht einen Gesamtstillstand des Müllheizkraftwerkes Bamberg erforderlich. In der Zeit von Freitag, den 04.07. bis einschließlich Mittwoch, den 23.07.2014 werden die Kessel heruntergefahren und die Energieproduktion eingestellt. Der Zweckverband weist darauf hin, dass der Müllbunker das Abfallaufkommen in dieser Zeit nicht vollständig aufnehmen kann. Entsprechende Bewirtschaftungsmaßnahmen wurden bereits getroffen. Es wird gebeten, Abfälle so weit möglich nur in begrenztem Umfang anzuliefern. Bei Überfüllung des Müllbunkers behält sich der Zweckverband einen zeitweisen offiziellen Annahmestopp vor.

Keine Anlieferung an den Samstagen 05.07. und 12.07.2014

Wegen Arbeiten an der Stromversorgung kann die Waageeinrichtung zeitweise nicht genutzt werden. Am Samstag, den 05.07.2014 und am Samstag, den 12.07.2014 können daher generell keine Anlieferungen angenommen werden. Das Müllheizkraftwerk Bamberg bleibt an diesen Tagen geschlossen. Um Vormerkung wird gebeten.

Fernwärmeversorgung gesichert

Auch in der Phase des Gesamtstillstandes des Müllheizkraftwerkes Bamberg ist die Versorgung der Kunden mit Fernwärme gesichert. Im Fernwärmenetz sorgen Spitzenheizwerke für eine lückenlose Wärmebereitstellung über den gesamten Zeitraum des Stillstandes.

Der Zweckverband Müllheizkraftwerk Stadt und Landkreis Bamberg bedankt sich bereits heute für ein besonnenes Anlieferverhalten sowie für Verständnis bei unvermeidbaren Beeinträchtigungen im Anlieferbetrieb.


Übersicht ] Technik des MHKW ] Abfallstatistik ] Emissionsdaten ] Öffnungszeiten/Preise ] Anfahrskizze ] Aktuelles/Impressum ]

Email ans MHKW Bamberg

Telefon: 09 51 / 60 41 0    
Telefax: 09 51 / 60 41 12

(optimiert für eine Auflösung von 800x600 Pixel oder grösser)